Donnerstag, 8. Juni 2017

I proudly present: Mein KSW Ergebnis

Auf dieses Ergebnis bin ich mächtig stolz und ich erfreue mich jeden Tag daran. Wirklich wahr, ich muss es ständig anschauen und anfassen.....
Ausgangspunkt war der etwas festere karierte Stoff, den Janine aka Frau Suvi im Rahmen der KreativenStoffverWertung Nr. 25 zur Verfügung gestellt hat. Da mich auch das Quiltfieber gepackt hat (ihr wisst schon: 6 Köpfe - 12 Blöcke), wollte ich unbedingt eines der bisherigen Muster verwenden. Besonders weit bin ich ja noch nicht, bin irgendwie im April hängen geblieben. Aber egal! Hier kam nämlich das Märzmuster zur Anwendung: Broken Dishes.
Dafür habe ich den KSW-Stoff mit einem lang gehüteten Stoffschätzchen (Tilda) kombiniert. Achtung, jetzt kommt die Bilderflut!!!!!



















Und was sagt ihr? Also, ich hätte nicht gedacht, dass ich das so ordentlich hinbekomme. Hat aber auch fast acht Stunden gedauert 😆
So, und jetzt erst einmal schauen, was die anderen Frauen aus dem rosakarierten Stöffchen so hergestellt haben *klick*

Und nach der KSW ist ja bekanntlich vor der KSW, und so darf ich euch die nächste Gastgeberin präsentieren: Marita. Alles Weitere auf ihrem Blog!












Wer sich übigens für die KreativeStoffverWertung interessiert und sich auch gerne mal alle Ergebnisse der jetzt zum 25sten Mal stattfindenen Aktion anschauen möchte klicke *hier*

Verlinkt zu RUMS, denn der Tischläufer ist absolut für mich!

Kommentare :

  1. Total schön! Das ist aber auch ein schönes Muster! Ich bin irgendwie im Januar hängen geblieben, aber das Jahr ist ja noch lang...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, das sag ich mir auch. Der Dresden Plate ist mir viel zu groß geraten, deshalb muss ich den nochmal machen und dann natürlich noch Mai und Juni....

      Löschen
  2. Dein Deckchen sieht wirklich toll aus!!
    Wirklich interessant was alle anderen so aus dem Stoff gemacht haben :-)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. die-kreative-nadel.com8. Juni 2017 um 08:54

    Wie schön...mein Ding wird das Quilten wohl nie werden
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Wow - das ist super, die restlichen Blöcke werden sich RuckZuck nähen lassen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Tischläufer, die Farben harmonieren wirklich gut miteinander. Ich war dieses mal auch dabei beim KSW 25 und durfte mir etwas für den Karostoff einfallen lassen. Vielleicht schaust du mal vorbei...www.zi-za-zack.de
    Liebe Grüße
    Marei

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ja schon deinen Teaser bewundert aber jetzt so im ganzen finde ich deinenMiniquilt echt mega stark. Und dein Kombistöffche passt super dazu. Ich muss mich in soetwas vielleicht doch auch mal versuchen. Liebe Grüße trudi

    AntwortenLöschen
  7. Sieht super aus und macht sich sehr gut auf dem Tisch. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katha,
    du kannst mit recht Stolz auf dich sein...dein Deckchen (wenn ich es so nennen darf) sehen richtig toll aus! :)
    Vielen Dank für deinen Hinweis mit der tollen Sammlung aller KSW Ergebnisse...wow...da gibt es ja tausend schöne Sachen.

    Viele Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katha,
    auch wenn ich Quilts nicht viel abgewinnen kann, ein rieeeeeeßen Respekt für diese Arbeit.
    Aber gut das Geschmäcker so unterschiedlich sind, sonst wäre KSW ja nur halb so spannend.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Toll geworden! Das Muster passt super zum Stoff. Und dann noch so schön gequiltet....
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Wow...Das ist richtig richtig toll geworden! Das Muster mag ich auch, aber die Stoff Kombination und die Wellen dazu.. total schön!!
    Vlg Julia

    AntwortenLöschen
  12. Toll sieht er aus! Und wirklich sehr ordentlich! Die Stoffe scheinen ja für einander geschaffen.

    Hast Du das Wellenmuster frei Hand gequiltet oder mit einem Lineal? Ich bin da ja hoffnungslos unbegabt^^. Deswegen gibt es bei mir nur Patchworkdecken, die punktuell zusammen genäht werden & nicht gequiltet...

    Lg anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das ist ein Zierstich auf meiner Maschine, den ich einfach schön groß gestellt habe. An das Freihandquilten hab ich mich noch nicht gewagt, da müsste ich mir auch erst einen entsprechenden Fuß besorgen, denn den mitgelieferten bekomme ich noch nicht mal an die Maschine.

      Löschen
  13. Klasse geworden. Auf die Idee wäre ich gar nicht gekommen. So ein Deckchen kann man ja immer gebrauchen.

    LG von Kirsten

    AntwortenLöschen
  14. rosa und grün - eine Farbkombi, die mir zunehmend besser gefällt ;-)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Hui, das sieht nach kniffeliger Arbeit aus! Da würde ich wohl das Handtuch werfen! Echt schön geworden, das würde ich mir auch ständig anschauen...grins...da steckt so viel Herzblut drin!

    LG Sandy!!

    AntwortenLöschen
  16. Da erinnerst du mich an was...ich bin schon im Februar hängen geblieben. Aber vielleicht schaffe ich es ja noch aufzuholen beim Jahresquilt.

    Dein Tischläufer/Deckchen ist soo klasse geworden. Das würde ich auch die ganze Zeit nur angucken wollen. Toller Beitrag! <3

    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  17. Wow! Ich bin sehr beeindruckt! Ich bin da ja oft nicht genau genug. Toll, wenn etwas entsteht, an dem man sich wirklich immer wieder freut, oder!? Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Freude an deinem schönen Teil! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  18. Oh, auf deinen hübschen Läufer kannst du auch wirklich stolz sein! Er sieht super frisch, fröhlich und sommerlich aus :-)
    Von KSW höre ich heute zum ersten Mal! Das klingt ja nach einer lustigen Aktion! Wenn du magst, verlinke doch auch diesen deinen Beitrag bei mir auf dem Blog bei der Broken Dishes linky party- bestimmt finden das auch noch andere spannend...

    AntwortenLöschen
  19. Du bist zu Recht stolz! Eine sehr schöne Arbeit.

    AntwortenLöschen
  20. Hej Katha,
    dein Tischläufer ist sooo toll geworden :0) passt super zu den grüntönen... und er ist so ordentlich gepatcht, respekt! der gefällt mir ganz prima....Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  21. Da kannst du wirklich stolz sein!
    Wunderschön :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥