Samstag, 1. Juni 2013

Eine Wickeltasche für Fritz

Die Wickeltasche, die wir bei Johnny hatten ist verschwunden. Diese war schön schlicht und schwarz. So eine sollte es gerne wieder sein - ein fast unmögliches Unterfangen. Babysachen sind ja im Allgemeinen oft sehr kitschig und/oder teuer.
Also: Selbermachen! Teuer war das dann jetzt im Nachhinein auch, vor allem, wenn man die vielen hundert Stunden (ok, leicht übertrieben) dazu rechnet, die so ein Projekt bei einer Nähanfängerin verschlingt, aber egal.
Sie ist so geworden, wie ich sie mir vorgestellt habe. Der Kiwa ist nämlich knallrot und die Decken und das Sonnensegel (Bilder folgen) grün/weiß. Da kann die Tasche nur noch innen ein bisschen Farbe (und Äpfel) vertragen.
Der Schnitt ist von Lasari, Stoff etc. von Hilde braucht Stoff.

















Kommentare :

  1. SUper, sehr hübsch geworden. Und der Apfelstoff... total herzig... passt super als Futterstoff!
    lg Carina

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich toll geworden! ;)
    GLG Anthi von lasari design

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥